Zahnersatz & Füllungen

Das Aussehen Ihrer Zähne haben wir bei jeder Behandlung im Blick. Idealerweise sollte anschließend nicht zu sehen sein, dass Ihr Zahn mit einer Füllung versorgt wurde oder Zähne durch implantatgetragene Kronen oder Brücken ersetzt wurden.

Das erreichen wir durch moderne zahnfarbene Füllmaterialien (Komposite, „Kunststofffüllungen“) und Dentalkeramik. Unsere Praxis ist dementsprechend technisch ausgestattet, z. B. mit einem Cerec®-Gerät.

Nicht immer ist es möglich, Ihre natürlichen Zähne langfristig zu erhalten. Beispielsweise können eine Karies oder ein Unfall einen Zahn stark schädigen bis hin zum vollständigen Verlust. Auch eine Parodontitis kann eine Zahnentfernung notwendig machen. In diesen Fällen sorgen wir für einen hochwertigen, passgenauen Zahnersatz, der Ihnen wieder problemloses Kauen, Sprechen und Lächeln ermöglicht. Damit Ihr keramischer Zahnersatz den gleichen Farbton hat wie Ihre natürlichen Zähne, kommt ein Zahntechniker zum Farbabgleich zu uns in die Praxis. Kronen und Teilkronen: wenn ein großer Teil der Zahnkrone beschädigt ist. Brücken: wenn ein Zahn fehlt oder mehrere Zähne nebeneinander fehlen. Teil- und Vollprothesen: wenn eine Brücke nicht mehr ausreicht bzw. bei zahnlosem Kiefer.


Damit die Komposit-Füllung („Kunststofffüllung“) nachher wie der natürliche Zahn aussieht, können wir zur Mehrfarben-Schichttechnik greifen. Dabei wird das Komposit Schicht für Schicht in mehreren Farbtönen in die Kavität (das „Loch“) im Zahn gefüllt und jeweils mit einer speziellen Lampe ausgehärtet. Die Vorteile: Die Füllung verbindet sich besser mit dem Zahn und ist meist wesentlich länger haltbar. Zudem ahmen die verschiedenfarbigen Kompositschichten das Aussehen natürlicher Zähne perfekt nach. Denn auch Zahnschmelz und Dentin weisen verschiedene Farbtöne auf und sich leicht lichtdurchlässig.


Vereinbaren Sie einen Termin für eine ausführliche Beratung!